• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

RB80 - Training 2007

RB80 Training für Robin und Stefan , Teil 1, 24.02.07

Am 24 Februar 2007 kam Robin für ein Rebreathertraining zu mir. Es war ein sehr schöner Februar Tag und wir begonnen mit dem trockenen Teil, der Theorie. Danach erläuterten bzw. diskutierten wir jedes einzelne Teil von dem Kreisel. Jetzt ging’s an den Zusammenbau des RB´s und an die verschiedenen Tests die VOR jedem TG enorm wichtig sind, wie z.B. den Über.- bzw. Unterdrucktest, nur um einen zu erwähnen.

Bei der Konfiguration wurden verschieden Vor- bzw. Nachteile besprochen. Auch wurden die unterschiedlichen Konfigurationen wie sie z.B. GUE lehrt, oder so wie sie die WKPP oder die EKPP taucht besprochen. In diesem Punkt sind sich zwar GUE´ler einig, aber nicht die restliche DIR Szene ;-) 

Nach diesem Teil wurde das ganze Equipment ins Auto gepackt und es ging Richtung Echinger Weiher. Es kleiner Weiher mit einer max. Tiefe von 7,5m. Es handelt sich hierbei um einen Grundwasserweiher/See. Durch das Grundwasser ist der See ganzjährig mit ca. 10 – 12 Grad ein idealer Trainingssee für den Winter. Aus Sicherheitsgründen wurde mit reinem Sauerstoff getaucht. Es wurden bei diesem TG der ca. 4,5 Stunden dauerte, sämtliche Sicherheitsskills geübt und bis zum erbrechen durchgeführt. Das Thema Stagehändling und Gaswechsel wurde auf die nächste Tage verschoben. Als wir wieder bei mir zu Hause angekommen waren, war es längst dunkel. Wir ließen den Tag bei einem Theorietest und ein paar Bier ausklingen.

RB 80 Training für Robin und Stefan, Teil 2, 04.03.07

An diesem Tag wurde nochmals kurz die Theorie wiederholt und dann ging´s auch schon ab zum Echinger Weiher. Die erste Stunde standen Sicherheitsskills auf dem Programm. Weiter ging´s mit Stages.- und Gaswechsel auf dem Kreisel.

RB80 Training für Robin und Stefan, Teil 3, 17.03.07

Dieses mal hatten wir leider mit dem Wetter nicht so viel Glück, es stürmte ziemlich heftig. Aber was solls, die meiste Zeit des Tages waren wir eh unter Wasser.  

Comments powered by CComment

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.